Wir sind eine Evangelische Freikirche

Die Chrischona-Gemeinden verstanden sich zuerst als Gemeinschaften neben der Landeskirche und in Ergänzung zu ihr. Seit den 1930er Jahren hat sich die Struktur immer mehr in Richtung einer Freikirche verändert. Heute hat Chrischona ihren anerkannten Platz als Freikirche in der Schweiz eingenommen. Auf lokaler und nationaler Ebene arbeitet sie mit verschiedenen Kirchen, Missionsgesellschaften und Denominationen zusammen. Die Chrischona-Gemeinden in der Schweiz sind Mitglied der VFG-Freikirchen Schweiz.

Informationen, was Freikirchen sind und wofür sie stehen, finden Sie unter Opens external link in new windowwww.freikirchen.ch oder auf der Internetseite der Chrischona-Gemeinden Schweiz: Opens external link in new windowChrischona International

Weitere Informationen gibt Ihnen gerne auch persönlich Opens window for sending emailMartin Kress